Unser Zukunftsprogramm

Bundespolitik

Für  Deutschland.
Für  Dich.

Wir sind überzeugt: Die Zeit, die vor uns liegt, verlangt neue Antworten. Antworten, die wir mit unserem Zukunftsprogramm geben. Für uns ist klar: In den 20er Jahren entscheidet sich, welche Rolle Deutschland und Europa in der Welt künftig spielen werden. Die SPD will diesen Weg aktiv gestalten. Mit Olaf Scholz als Kanzler.
 

■  FÜR EINE GESELLSCHAFT DES RESPEKTS
Wir wollen eine Gesellschaft, die von gegenseitigem Respekt getragen wird, frei von Vorurteilen. Das schaffen wir nur, wenn wir die Würde und den Beitrag aller Menschen in gleicher Weise anerkennen – auch finanziell. Deshalb schaffen wir einen solidarischen
Sozialstaat, chancengerechte Bildungsangebote, eine starke Infrastruktur und ordnen den
Arbeitsmarkt so, dass niemand sich allein mit Applaus begnügen muss, sondern alle auf sichere Arbeitsplätze, gute Löhne und gute Arbeitsbedingungen zählen können.
■  FÜR EINE LEBENSWERTE ZUKUNFT
Wir wollen Antworten auf die großen Fragen der Zukunft liefern. Deshalb werden wir unsere Produktion ökologisch revolutionieren, unser Gesundheitssystem stark aufstellen, unser Mobilitätssystem zum modernsten Europas machen, die Digitalisierung fair und gerecht gestalten und dabei Einkommen und Perspektiven für alle sichern. Nur gemeinsam machen wir dieses Jahrzehnt zu einem der erneuerbaren Energien, um unser Ziel eines klimaneutralen Landes 2050 zu erreichen.
■  FÜR EIN SOUVERÄNES EUROPA IN DER WELT
Wir wollen ein souveränes Europa der Demokratie, der Rechtsstaat lichkeit und der Freiheit. Unsere europäischen Werte und Interessen können wir im globalen Wettbewerb nur behaupten, wenn Europa nach innen geeint und nach außen handlungsfähig ist. Nur gemeinsam werden wir das politische und soziale Modell unserer europäischen Demokratien stärken.
Unser Zukunftsprogramm:
Für 83 Millionen. Für Dich – und mit Dir.
zukunftfürdich.de

 
 

 

WebsoziCMS 3.9.9 - 293220 -

Landtagswahl 2021

 

Ministerpräsidentin 

Malu Dreyer


Für uns im Landtag - 

Markus Kropfreiter

/>

 

Neues aus dem Unterbezirk

Counter

Besucher:293221
Heute:11
Online:1